maid_170404_3maid_170404_3

 

Erste Trainingseinheit für die Volksfestsaison mit der Partyband „Grenzgänger“ & DJ Robby

Am 8. April 2017 stieg, nach dem Mega-Erfolg im Herbst in der Riegele BierManufaktur die Riegele Tracht Nacht, Augsburgs zünftiger Volksfest-Auftakt. Wer sich nach dem Winter für den Frühjahrsplärrer in Form bringen wollte, musste schnell sein:  Die Karten für die exklusive Trachten-Party waren schnell vergriffen.  
Entsprechend dem Motto des Abends war auch der Eintritt nur in Tracht gestattet.

 

  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image
  • gallery-image

 

Programm

Nichts half so gut gegen den Winterspeck wie Schunkeln und Maßkrugstemmen. Und so ist es kein Wunder, dass bei der Riegele Tracht Nacht - eine Woche vor dem Start des Frühjahrsplärrers - bereits zum 11. Mal die Post abging. Alle feierwütigen Dirndl-Madln und Lederhosen-Burschn durften sich dann auf die krachlederne Traditions-Sause freuen, denn dort trafen sich Schwabens motivierteste Volksfestlöwen zur Einstimmung in der urig-stylischen Riegele BierManufaktur in der Frölichstraße
Abfeiern macht hungrig, und wenn getanzt wird, durfte das Essen gerne sehr handlich sein - das weiß das Team rund um Veranstalter Fabian Lohr, Geschäftsführer der pro air Medienagentur, aus langjähriger Party- und Eventerfahrung. Deshalb gabt es bei der Riegele Tracht Nacht knuspriges Spanferkel ganz klassisch mit Kraut und Knödeln an den Tisch serviert (für alle, die es gemütlich mögen) oder als Burger auf die Hand (für alle, die besonders wild feiern wollten) und pünktlich um 23 Uhr ging´s weiter mit Weißwurst. Sobald der erste Bierdurst gestillt war, konnten die Gäste sich zudem an Tracht Nacht Bar mit Longdrinks und Wein verwöhnen lassen.

Unvergesslich war das bayrisches Programm mit Radio Fantasy und der offiziellen Riegele Tracht Nacht Partyband, den "Grenzgängern" DJ Robby, bekannt aus Nikos Hexenküche und der Trofana Arena in Ischgl, heizte in den Bandpausen bis in die frühen Morgenstunden ein.

 

Tickets

Erster Einlass zur Riegele Tracht Nacht war ab 19:30 Uhr für alle Gäste mit priorisiertem Zutritt, der zweite Einlass startete um 21:00 Uhr. Es herrschte freie Platzwahl, jedoch ohne Sitzplatzanspruch. Für alle Gäste zum ersten Einlass gab es nicht nur höhere Chancen auf einen Sitzplatz, sondern auch ein bayrisches „Grias-di-Getränk“ gratis.
Karten gab´s für 12,00€ bzw. 16,00€ und diese waren aufgrund der Exklusivität schnell vergriffen. Daher hieß es schnell sein, und sich online über Facebook und xingevents Karten sichern. Eine begrenzte Anzahl an Karten gab´s wie immer auch beim Brauhaus Riegele (Frölichstraße 26, 86150 Augsburg) und bei Moser Trachten (Meeranerstr. 24, 86165 Augsburg).

Und nicht vergessen – Entsprechend dem Motto hieß es natürlich:
Eintritt nur in Tracht!

 

Do goat’s na

Riegele BierManufaktur
Frölichstraße 26
86150 Augsburg

Ausreichend Parkplätze gibt es auf dem Gelände und auch mit dem ÖPNV (Haltestelle Hauptbahnhof) ist man schnell auf der Riegele Tracht Nacht.